Durch Erfahrung zur Erkenntnis

Zielgruppen

Einzelunterricht

...für Personen, die gerne persönlich betreut und unter Anleitung üben möchten. Die Yogapraxis wird individuell gestaltet und an die Möglichkeiten und Bedürfnisse des Übenden angepasst, sodass sie selbstständig zuhause vertieft werden kann.

Gruppenunterricht

...für alle Menschen, unabhängig von Alter, Geschlecht und körperlicher Konstitution, die sich ihre physische und mentale Beweglichkeit erhalten oder diese fördern möchten.

Yoga in der Psychotraumatologie

…als komplementärer Ansatz zur Traumatherapie und zur systemischen Traumapädagogik durch eine Traumasensible Yoga-Praxis (TYP).

Yoga für werdende Mütter

…für alle Frauen, die während der besonderen Umstände etwas für sich und ihr Kind tun möchten. Hier unterstützt der Yoga die Vorbereitung auf die Geburt und die Geburt selbst, durch angepasste Körperübungen und gezielte Atemtechniken.

Yoga mit Kindern und Jugendlichen

…für Kinder ab 5 Jahren und Jugendliche, die einen körperlichen und geistigen Ausgleich zum schulischen oder privaten Alltagsgeschehen brauchen, sich auf das Berufsleben oder das Abitur vorbereiten und einen liebevolleren Umgang mit sich selbst uns anderen erfahren möchten. Der Yoga soll helfen, ruhiger und gelassener zu werden und achtsam mit sich selbst zu sein.

Yoga

…für alle, die Freude daran haben Yoga durch Yoga zu erfahren.

●●●